Der Game Boy in der N-Zone 7/2021

(pwc) Wahnsinn! Seit Jahresbeginn gab es keine einzige Ausgabe der N-Zone, in der der Game Boy keine Rolle gespielt hätte. Auch die brandneue Ausgabe 291 macht hier keine Ausnahme. Alles beginnt diesmal mit dem Bericht „Die Geschichte der Pokémon Remakes“. Hier begegnen uns natürlich die Game Boy Teile der Generationen 1 (Rot, Blau, Gelb: Kanto-Region) und Generation 2 (Gold, Silber, Kristall: Johto-Region). Weiter geht es … Der Game Boy in der N-Zone 7/2021 weiterlesen

Game Boy: Darkwing Duck angespielt

(pwc) „Zwo, Eins, Risiko!“ – mehr muss man eigentlich gar nicht sagen und jeder weiß direkt Bescheid. Natürlich ist die Rede von Darkwing Duck, dem Schrecken der Nacht. Seit Anfang der 90er Jahre gehört Disneys Verbrechensbekämpfer zu den Zeichentrickfiguren, die man unbedingt im Fernsehen oder im Comic erleben muss. Auch mehr als 25 Jahre später hat er meiner Meinung nach nichts von seiner Coolness eingebüßt. … Game Boy: Darkwing Duck angespielt weiterlesen

Game Boy: Street Fighter II angespielt

(pwc) Die Street Fighter Serie dürfte jedem Videospielbegeisterten spätestens ab Teil II ein Begriff sein als auch Konsolenfassungen veröffentlicht wurden. Neben Versionen für Amiga, C-64, Sega Master System oder SNES kamen 1995 auch Game Boy Spieler in den Genuss der Prügelei. Und tatsächlich: die Handheld-Klopperei ist verdammt gut umgesetzt! Neben dem bekannten Ingame-Soundtrack überrascht das Spiel mit wahnsinnig großen Sprites die sich ganz ohne Ruckeln und … Game Boy: Street Fighter II angespielt weiterlesen

Game Boy: Who framed Roger Rabbit angespielt

(pwc) In Toontown ist die Hölle los: Der unheimliche Richter Doom plant ganz Toontown aufzulösen um sein Autobahnprojekt voranzutreiben. Dafür sind ihm alle Mittel recht – so lässt er kurzerhand Jessica Rabbit kidnappen um seinen ärgsten Widersacher Roger auf eine falsche Spur zu führen – nämlich nicht auf seine. Glücklicherweise findet Roger Hilfe im Privatdetektiv Eddie Valiant der ihn mit wertvollen Hinweisen auf seiner Suche nach … Game Boy: Who framed Roger Rabbit angespielt weiterlesen

The little Mermaid Spielanleitungen

(pwc) Im Februar 2013 hatte ich bereits die unterschiedlichen Anleitungen zum ►Dschungelbuch vorgestellt. Heute darf es ein weiterer Disney-Klassiker sein: Arielle die kleine Meerjungfrau. Capcom veröffentlichte die Erstauflage im Jahre 1993 unter dem Code DMG-LD-NOE. Während das Titelbild der Anleitung überwiegend aus Wörtern besteht, ist die Anleitung zur 1998 im Rahmen des „Disney’s Classic Video Games“ Labels erschienenen Zweitauflage wesentlich ansprechender. Unter DMG-LD-NNOE bekommen wir hier … The little Mermaid Spielanleitungen weiterlesen

Game Boy: Mickey’s Dangerous Chase angespielt

(pwc) Heute geht’s um die Maus. Der Bekanntheitsgrad von Mickey Mouse ist überwältigend: Geboren am 28.11.1928 im Animationsfilm „Steamboat Willie“ war die Trickfigur bis Ende der 1930er Jahre die unangefochtene Nummer 1 im Disney-Universum bis sie in den 40er Jahren von Donald Duck überholt wurde. Verwunderlich ist in diesem Fall, dass wesentlich mehr Mickey Mouse Videospiele auf dem Markt erhältlich sind, als Donald Duck Spiele. … Game Boy: Mickey’s Dangerous Chase angespielt weiterlesen

Kemco, Capcom und Vertriebsrechte für Disney-Spiele in Japan, Nordamerika und Europa

(pwc) Die neue Kategorie „Aufgedeckt“ möchte sich den verworrenen, undurchsichtigen Fällen der weiten Game Boy Welt widmen und etwas Licht ins Dunkle bringen. Im ersten Bericht widme ich mich der Firma Kemco, die uns als Publisher von Spielen wie Mickey Mouse, Snoopy’s Magic Show, Bugs Bunny Crazy Castle oder Garfield’s Labyrinth bekannt ist. Auffällig bei vielen Kemco Spielen ist, dass sich die Spiele auf dem … Kemco, Capcom und Vertriebsrechte für Disney-Spiele in Japan, Nordamerika und Europa weiterlesen