Das war die 8 Bit-Party am 27.04.2012

(pwc) Wenn etwas an dem Abend „gerockt“ hat, dann war das definitiv die geniale Soundkulisse. Erstklassige Chiptune-Tracks hämmerten durch den Baron und stimmten die Teilnehmer voll auf Retro ein. Das Team von Distortled Box befand sich zwar anfangs noch alleine „auf weiter Flur“ – der Tanzraum füllte sich dann aber langsam doch und die ersten Chiptune-Liebhaber waren nicht mehr zu halten. Neben dem Livemusik-Highlight der Künstler Amigo Dennis Richter, Tathandlung und Distortled Box (Barcelona) gestaltete sich das Rahmenprogramm spielerisch: Mehrere klassische Konsolen waren aufgebaut an denen fleißig gezockt wurde. Ob Super Mario Brothers auf NES, Double Dragon auf dem Sega Master System II oder Pac-Man auf dem Atari 2600: Die Konsolen waren eigentlich dauerbesetzt und zogen das Publikum in ihren Bann. Der Abend hat sich absolut gelohnt und ich freue mich bereits auf die nächste 8 Bit-Party. Anbei ein kurzes Video das die Stimmung vor Ort ein wenig einzufangen versucht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..