Game Boy: Felix the Cat angespielt

(pwc) Oh nein! Felix muss seine Freundin Kitty aus den Fängen des bösen Professors befreien. Er hat Kitty entführt und verlangt für ihre Freilassung Felix‘ berühmte magische Tasche voller Tricks. Begleite Felix auf seiner weltweiten Suche nach dem Hauptquartier des Professors. Fliege mit dem Eindecker über Berge, tauche mit einem U-Boot in die Tiefen des Ozeans hinab und rase mit einem wilden und verrückten Einradauto … Game Boy: Felix the Cat angespielt weiterlesen

Game Boy: Popeye 2 angespielt

(pwc) Die Figur des Popeye hatte seinen ersten Auftritt bereits 1929 in der Comic-Serie Thimble Theatre. Der Seemann mit den markanten Unterarmen, dem zusammengekniffenen Auge und der Pfeife im Mund sieht zwar etwas verschroben aus – ist aber ein herzensguter Mensch. Und schlagfertig dazu. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn vor allem in den Popeye-Zeichentrickfilmen gönnt er sich Spinat in Dosen, um daraus ungeahnte Kräfte … Game Boy: Popeye 2 angespielt weiterlesen

Game Boy: The Chessmaster angespielt

(pwc) „Schach, das ultimative Strategiespiel, wird seit mehr als 2000 Jahren in der ganzen Welt gespielt. Spieler aus dem alten Rom bis zum China unserer Tage haben ihren Geist geschärft, um das Spiel zu meistern. Jetzt bist du an der Reihe, um es mit dem Chessmaster aufzunehmen. Er ist noch niemals geschlagen worden, aber er wird dir dabei helfen, das Spiel immer besser zu erlernen. … Game Boy: The Chessmaster angespielt weiterlesen

Game Boy: Alfred Chicken angespielt

(pwc) „Wir, die Meka-Chickens, haben Billy und seine Brüder entführt, um mit ihnen unsere bösen Klon-Experimente zu machen! P.S. Wir haben auch Floella Ha-Ha-Ha-Ha“. Soweit die Lage. Als Alfred Chicken erkundet ihr insgesamt 11 Welten. Darunter das Kinderzimmer mit seinen Holzbausteinen, das Bücherregal, das Labor mit Terrasawus oder auch eine mit unzähligen Schrauben besetzte Holzkonstruktion. Primäres Ziel ist es, eine bestimmte Anzahl Ballons im Level … Game Boy: Alfred Chicken angespielt weiterlesen

Game Boy: Fish Dude angespielt

(pwc) In keinem anderen Game Boy Spiel wird das Gesetz des Stärkeren so plastisch zum Ausdruck gebracht. Fressen und gefressen werden zieht sich wie eine rote Linie durch Fish Dude. Von diesem Gesetz der Natur kann nicht abgewichen werden. Entweder du stehst an der Spitze der Nahrungskette oder eben nicht. In Fish Dude spielt ihr den gleichnamigen Fisch, der in der Spielanleitung als coolster Fisch … Game Boy: Fish Dude angespielt weiterlesen

Game Boy: Batman Forever angespielt

(pwc) Interessant: monetär war Batman Forever an der Kinokasse ein großer Erfolg. Erfolgreicher als Batman Returns. Doch wenn man die Bewertungen auf IMDb miteinander vergleicht, kommt man zur Erkenntnis, dass wirtschaftlicher Erfolg nicht automatisch den besseren Film generiert. Denn Batman Forever liegt deutlich hinter seinen Vorgängern aus 1989 und 1992. Die Videospielumsetzungen liegen dagegen mit ihren Bewertungen weit über dem Durchschnitt – sofern wir von … Game Boy: Batman Forever angespielt weiterlesen

Game Boy: Cool Spot angespielt

(pwc) Roter Punkt & schwarze Sonnenbrille – das ist Cool Spot. Das Maskottchen wurde 1987 erschaffen und warb lediglich in Nordamerika für die Getränkemarke 7-UP. Die Rechte an 7-UP teilen sich gegenwärtig Keurig/Dr. Pepper (nordamerikanischer Markt) und die PepsiCo. (internationaler Markt). Wer Ende der 80er und in den 90er Jahren außerhalb der USA 7-UP getrunken hat, kann sich vielleicht noch an das Maskottchen Fido Dido … Game Boy: Cool Spot angespielt weiterlesen

Game Boy: The Addams Family angespielt

(pwc) Und wieder einmal geht es ums liebe Geld: der Rechtsanwalt der Addams, Tully Alford, ist hoch verschuldet und sucht nach einem Weg aus der Misere. Da kommt ihm das Vermögen der Addams gerade recht. Kurzerhand verschafft er sich Zutritt zum Anwesen und wirft die Familienmitglieder raus. Als Morticia, Lurch, Granny, Pugsley und Wednesday zum Haus zurückkehren und ihn zur Rede stellen wollen, nimmt er … Game Boy: The Addams Family angespielt weiterlesen

Game Boy: Beetlejuice angespielt

(pwc) Beetlejuice aus dem Jahr 1988 basiert eigentlich auf dem Drehbuch von Michael McDowell und sollte ursprünglich ein harter Horrorfilm werden. Doch Regisseur Tim Burton verwandelte den Film in eine Gruselkomödie – und das mit großem Erfolg. So ebnete ihm Beetlejuice den Weg zu einem weiteren Meilenstein: der Superhelden-Verfilmung BATMAN. Beetlejuice auf dem Game Boy orientiert sich nicht an der Filmvorlage von 1988, sondern vielmehr … Game Boy: Beetlejuice angespielt weiterlesen

Game Boy: Krusty’s Fun House angespielt

(pwc) Wer die Simpsons mag, kommt an Krusty dem Clown nicht vorbei. Der eigentlich unlustige, oft schlecht gelaunte und dem Alkohol und Nikotin zugeneigte Entertainer, ist trotzdem und vor allem bei Kindern ein wahrer Held. Seine Fehde mit Sideshow Bob hätte ihm des öfteren das Leben gekostet. Doch aktuell steht Krusty vor einem ganz anderen Problem: Ratten haben sich in seinem Fun House niedergelassen und … Game Boy: Krusty’s Fun House angespielt weiterlesen