FuBa Euro 2012: K.O.-Runde I, Spieltag 2, Gruppe A // FIFA Road to World Cup 98 : Super Kick Off

(pwc) FIFA Road to World Cup 98 (veröffentlicht 1997) ist ein interessantes Beispiel wie man mit minimalem Aufwand Geld verdienen kann. Im Prinzip sind FIFA Road to World Cup 98 und FIFA 97 dieselben Spiele wenn man mal vom Intro und dem Super Game Boy Rahmen absieht. Auch in diesem Fall bleibt mir nur zu sagen, dass hier ein grundsolides Fußballspiel vorliegt – nicht mehr und nicht weniger. Vier Modi stehen zur Auswahl bereit: Exhibition, Tournament, Playoffs und die Liga. Einstellen kann man die Halbzeitlänge, ob Fouls gewertet werden sollen, den Spieltyp Action oder Simulation und beispielsweise den Spielfeldtyp (trocken, schlammig etc.). Mit 52 auswählbaren Nationen liegt das Spiel neben FIFA 97 als Spitzenreiter an erster Stelle. Leider wirkt der Spielfluss sehr ausgebremst, die nicht besonders schön gestalteten Spieler bewegen sich träge über das Feld und die Optionen bieten keine Möglichkeit die Spielgeschwindigkeit anzupassen. Auch wurde auf einen eigenen Elfmeter-Modus verzichtet.

Super Kick Off (veröffentlicht 1991) lässt euch ungläubig auf den kleinen Spielbildschirm schauen. Was hier geboten wird ist zwar annehmbar, durch die bescheidene und schnörkellose Grafik und die starre Vogelperspektive auf das Spielfeld und ohne Sounduntermalung mit Ausnahme des Ballgeräuschs, wirkt allerdings jeder Modus langweilig und motivationslos. Das Spiel bietet einen Übungsmodus in dem ihr euer Geschick testen sowie am Elfmeterschießen teilnehmen könnt. Im Einzelspielmodus habt ihr die Möglichkeit die Spieleraufstellung auszuwählen und entscheidet euch ob ihr lieber das Spielfeld „runter“ oder „rauf“ spielt. Im Internationalen Spiel stehen acht Nationen zur Verfügung – im Endeffekt unterscheidet sich das Einzelspiel aber nicht vom Internationalen. Unter dem Modus Spiele wählt ihr Liga, Pokal oder den Europokal aus. Weitere Einstellungen lassen sich bei der Windstärke, der Spielgeschwindigkeit und beispielsweise bei der Dauer der Halbzeit vornehmen.

Fazit: FIFA Road to World Cup 98 bietet vielfältige Optionsmöglichkeiten. Mit 52 auswählbaren Nationen kann kein anderes Fußballspiel, neben FIFA 97, in diesem Punkt mithalten. Leider ist die Spielgeschwindigkeit recht langsam, es gibt keinen separaten Elfmeter-Modus, die Spielersprites sind nicht wirklich schön und ebenfalls stört auch bei diesem Titel das permanente Zuschauerrauschen. Super Kick Off hingegen enttäuscht auf ganzer Linie: Motivationsloses Gekicke, piepende Ballgeräusche, hässliche Grafik und Sprites und das Elfmeterschießen scheint auch für den ausführenden Spieler eher ein Reaktionstest zu sein.

Unterm Strich gewinnt FIFA Road to World Cup 98 deutlich mit 2:0. Damit ist Super Kick Off ausgeschieden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..