StickerApp: ohne Ende Aufkleber

(pwc) Durch einen Beitrag auf dem ►Andersfarbig-Blog bin ich auf die StickerApp Internetdruckerei aufmerksam geworden. Da ich Aufkleber mag und zufällig noch welche für meine Brief- und Paketsendungen benötigt habe, kam mir dieser Beitrag gerade recht. Anders als der Name vielleicht vermuten lässt, handelt es sich bei StickerApp nicht um eine Smartphone-Applikation sondern um einen browserbasierten Editor.

Grundsätzlich bietet euch die Druckerei zwei Angebote: absolut geniale vorgefertigte Aufkleberdesigns oder den individuellen Druck eurer eigenen Designs. Da für meinen Blog ein eigenes Design im Vordergrund steht, kam auch nur diese Option für mich in Frage. Der Upload ist relativ simpel: erstellt vorab ein fertiges Design, wählt die passende Größe oder auch Form des Aufklebers, die Anzahl und dann die Materialbeschaffenheit. Im Editor selbst stehen euch zusätzliche Modifikationen zur Verfügung: ergänzt Text, ändert die Hintergrundfarbe oder fügt zusätzliche Cliparts ein.

Abhängig von eurer Wahl gibt es jeweils eine Mindestabnahmemenge der Aufkleber. Wer gleich mehr nimmt spart natürlich. In meinem Fall habe ich mich für drei Aufkleberbögen a 25 Sticker entschieden. Inkl. Versand (die Druckerei hat ihren Sitz in Schweden) habe ich 27 Euro bezahlt. Bei 75 Stickern ergibt sich damit ein Einzelpreis von 0,36 Euro pro Sticker. Für mich absolut in Ordnung.

Wer jetzt neugierig geworden ist schaut sich das Angebot direkt einmal auf der ►Homepage an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.