3. Retro-Börse Mannheim | 02.04.2016

(pwc) Die Retro-Börse in Mannheim war aus unserer Sicht ein voller Erfolg: dmgpage und ►DMG’89 Talk Podcast haben für die nötige Portion Game Boy gesorgt. Das haben auch viele Teilnehmer gemerkt, die die Chance nutzten, sich über unser aller Lieblingshandheld auszutauschen. An drei Monitoren konnten via SNES und Super Game Boy Adapter nonstop Spiele gezockt werden. Darunter unter anderem Street Fighter II, das witzige Banishing Racer, Kirby’s Dream Land oder Tetris. Auch hatten wir einige nicht ganz alltägliche Dinge mit dabei: habt ihr schon einmal versucht ein Game Boy Spiel über die PSX abzuspielen? Nein? Es klappt! Findet ihr es normal Game Boy Spiele über den Game Cube Game Boy Player mit dem Game Boy Advance SP als Controller zu spielen? Wir schon! Die Heebie Halloween Cartridge und einige andere interessante Homebrew-Titel (Super Catacombs, Boulder Crash oder Flappy Boy) rundeten das vielfältige Angebot am Stand ab.

Und dann galt es natürlich auch das angekündigte Gewinnspiel durchzustehen. Zehn völlig verpixelte Game Boy Spiele mussten erraten werden. Für manch einen gar kein Problem (bis auf Spy vs. Spy), für andere eine wahrliche Herausforderung. Ehrgeizig waren aber alle – manche haben ihren Zettel einfach mitgenommen in der Hoffnung noch während der Börse auf die fehlenden Spieletitel zu stoßen^^

Für mich das Highlight der Börse: die persönlichen Gespräche. Im Vorfeld hatten sich einige Game Boy Fans an unserem Stand angekündigt, die ich bisher nur über Facebook oder Internetforen kannte. An dieser Stelle viele Grüße auch an Daktr und Samael (►multikonsolero.de) sowie Ikarus (►gameboyland.de).

Wie angekündigt, erfolgt die Auswertung des Ratespiels hier und jetzt:

Die Auswertung hat folgende Erkenntnisse gebracht:

Sehr leicht: Qix, Tiny Toon Adventures Babs‘ Big Break, Nintendo World Cup, Alien 3, Balloon Kid, The Bugs Bunny Crazy Castle, Duck Tales, Elevator Action, Mortal Kombat

Leicht: –

Mittelmaß: –

Sehr schwer: Spy vs. Spy Operation Booby Trap
______

Ein wenig Statistik:

1 von 8 Teilnehmer hat weder Name noch E-Mail auf dem Zettel hinterlassen

4 von 8 Teilnehmer haben die Zeile zu Spiel #2 (Spy vs. Spy) leer gelassen

4 von 8 Teilnehmer haben die Zeile zu Spiel #2 (Spy vs. Spy) ausgefüllt: davon 1x Pokémon, 1x Archon

1 von 8 Teilnehmer hat nur vier Eintragungen hinterlassen – diese aber alle richtig

2 von 8 Teilnehmer haben tatsächlich alle Spiele richtig erraten

______

Rechtschreibfehler habe ich wohlwollend durchgehen lassen^^

2 von 8 Teilnehmer schreiben Mortal Kombat so: Mortal Combat

______

Der Gewinner (Michael K.) ist bereits per E-Mail benachrichtigt worden. Ich danke allen Teilnehmern und hoffe, euch hat das lustige Ratespiel Spaß gemacht. Das wird natürlich bei nächster Gelegenheit wiederholt :-)

2 Gedanken zu “3. Retro-Börse Mannheim | 02.04.2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..