Genial: DANCINGNAIL Display | Präsentiert eure Game Boy Schätze

(pwc) Für den Game Boy kann man allerlei zweckentfremden. Zum Beispiel die ►Kesper Teebox zum Verstauen eurer Spielemodule. Oder wie jetzt in diesem Fall: das DANCINGNAIL Nagellack Präsentationsdisplay.

Das Display besteht aus sechs Einzelteilen, einer ganzen Menge Schrauben und ist relativ fix zusammengebaut. Das treppenförmige Display bietet vier Präsentationsstufen die jeweils eine Länge von 30 cm haben. Pro Stufe bekommt ihr mindestens fünf lose Module unter (ohne Schutzhüllen), ohne dass darüber hinaus wertvoller Platz vergeudet wird – insgesamt also 20 Stück.

Um eure liebsten Game Boy Spiele zu Hause in der Vitrine oder auf Börsen zu präsentieren, sollte das ausreichend sein. Der DANCINGNAIL-Schriftzug ist übrigens ein Aufkleber und lässt sich leicht ablösen.

Das DANCINGNAIL Display könnt ihr euch ►hier bestellen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..