Game Boy Pocket Joystick | Handy Pak

(pwc) Keine Herstellerangabe, kein “Made in …” Hinweis, keine Jahreszahl, kein Copyright, kein Trademark, keine Artikelnummer – dieses kleine Stück Hardware scheint aus dem Nichts zu kommen.

Der Game Boy Pocket Joystick ist eines dieser Zubehörteile, die man auf Flohmärkten unter den Tischen in Wühlkisten aufspürt. Ganz unten liegt es völlig vergessen so lange, bis sich jemand erbarmt und die 50 Cent dafür ausgibt. Einfach so zum Spaß ohne jede Erwartung.

Hier kann ich aber Entwarnung geben: konstruktionstechnisch ist der Game Boy Pocket Joystick gelungen. Er ist super passgenau und die verlängerten Buttons sowie der Joystick erfüllen voll und ganz ihren Zweck. Da knarzt und wackelt nichts.

Nach 20 Minuten Dauerspielen stehe ich dem Handy Pak positiv gegenüber. Kann man nutzen – muss man aber nicht unbedingt. Dennoch ein witziges Gimmick für Zocker, die einem Joystick mehr abgewinnen können als dem Steuerkreuz.

Ich bringe das Handy Pak zur nächsten Börse mit. Da könnt ihr es dann an unserem Stand testen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..