Der Game Boy im Film & Fernsehen: Picket Fences – Tatort Gartenzaun

(pwc) Anfang Januar 1995 startete hierzulande auf SAT. 1 die Serie Picket Fences – Tatort Gartenzaun. Dramatisch, skurril und eine Menge schwarzer Humor – damit lässt sich die Serie wohl am ehesten beschreiben. Da die Serie in den USA zwischen 1992 und 1996 ausgestrahlt wurde, und auch Kinder eine tragende Rolle spielen, könnte eventuell hier und da mal ein Game Boy auftauchen. Und tatsächlich:

Staffel 1 – Episode 14 – Kritische Jahre (Bad Moons Rising) – bei Minute 03:48 (Game Boy Classic OVP)

Carter Pike hat sein drittes Rendezvous mit Alice Freeman. Als er versucht, sie zu küssen, schlägt Alice ihn nieder. Wenig später überfährt sie ihren Ehemann mit einer Dampfwalze. Die Verteidigung plädiert auf Freispruch – Alice sei in den Wechseljahren.

Text: Premiere
Erstausstrahlung US: Freitag, 15. Januar 1993
Erstausstrahlung DE: Mittwoch, 05. April 1995

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.