An Autumn with you | leafthief

(pwc) In dieser kurzen Geschichte steuert ihr Daynese. Das Mädchen erzählt ganz stolz, dass sie bereits 5 dreiviertel Jahre alt ist und gerade mit ihrer Familie aus der Stadt in das Haus der Oma zieht. Das Haus liegt tief im Wald verborgen – einem verwunschenen Wald.

Als die Familie vor Ort ankommt, bittet sie ihr Vater, den Briefkasten zu leeren. Verblüffend, denn der Briefkasten ist weit vom Haus entfernt. Hierfür muss Daynese tief in den Wald vorstoßen. Auf dem Rückweg trifft sie auf ein mysteriöses Wesen … einen Wichu.

Im weiteren Verlauf des Spiels geht die Kleine auf Entdeckungstour und steckt allerlei Sachen ein. Damit die Geschichte reibungslos verläuft, solltet ihr der Mutter ein Heißgetränk vorbeibringen und unbedingt den Ofenhandschuh mitnehmen. Mit diesem lassen sich nämlich dornige Büsche beseitigen, die anfangs noch bestimmte Wege blockieren. Wer nun gerne selbst mit Daynese auf Entdeckungstour gehen möchte, lädt sich das Spiel ►hier herunter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.