Juli/August 2019: Musik, Homebrew und eine Menge Game Boy Color

(pwc) Die Ausbeute der Monate Juli und August kann sich sehen lassen: mit Torpedo Range und Noobow haben es diesmal zwar nur zwei lizenzierte Game Boy Classic Spiele in die Sammlung geschafft, dafür habe ich aber meinen Vorrat an Color Spielen ausgebaut. Auch Chiptunes sind wieder am Start und natürlich eine Menge Homebrew-Titel. Besonders stolz bin ich auf die limitierte Version von Atsushi-sensei’s sex appeal Blackjack GB die mittlerweile ausverkauft ist. Weit abgeschlagen ist diesmal das Merchandise: lediglich ein neuer Schlüsselanhänger lässt sich blicken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..