Der Game Boy in der N-Zone 12/2020

(pwc) Sehr schön: in der letzten N-Zone Ausgabe für dieses Jahr, wird noch einmal auf den Game Boy eingegangen. Direkt zu Beginn des Heftes stoßen wir auf ►Dragonborne – ein wahrlich fantastischer Homebrew-Titel von ►Spacebot Interactive.

Nach einem großen Sprung fast an das Ende des Heftes, bleiben wir beim Kapitel Retro hängen. Hier widmet sich Autor Lukas Schmid auf vier Seiten dem absoluten Klassiker Tetris. Ich muss zugeben: für alle, die sich immer mal wieder zwischendurch mit dem Spiel für den Game Boy beschäftigt haben, bietet der Beitrag keine neuen Erkenntnisse. Dennoch finde ich es sehr schön, dass immer auch mal wieder der klassische Game Boy in der N-Zone berücksichtigt wird – ein Zeichen, dass man sich gerne zurück an die Ursprünge des Handheldgamings erinnert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..