Der Game Boy (Color) in der retro Gamer 4/2016

(pwc) Auch in der aktuellen Ausgabe der Retro Gamer werden Game Boy Fans an diversen Stellen der fast 200 Seiten starken Zeitschrift fündig. Doch Vorsicht: Wer sich von der Titelseite „Perlen zu Nintendos GBC“ täuschen lässt, erlebt spätestens im Beitrag ein böses Erwachen. Sicher, die vorgestellten Spiele stehen nicht im Fokus des durchschnittlichen Game Boy Color Sammlers – aber von Perlen kann hier keine Rede sein. Im Gegenteil. Selbst die Autoren sind nicht wirklich von den vorgestellten Spielen überzeugt was man an den Resümees deutlich erkennt. Hier heißt es zum Beispiel: „Spielerisch kann es mit der Technik nicht mithalten“, „Qualitativ zieht es jedoch den Kürzeren“, „Und die Stages ziehen sich endlos in die Länge“ oder auch „Abseits des Stils sind Besonderheiten aber Mangelware“.

Neben dem Game Boy Color Beitrag begegnen uns Game Boy Spiele weiterhin in den Berichten zu Turrican II, Hunchback, Street Fighter II, Robocop und John Ritmans Head over Heels. Unabhängig von der Game Boy Berichterstattung gefällt mir die aktuelle Retro Gamer Ausgabe wieder sehr gut. Beim Duke Nukem 3D Special, TOP 25 Commodore 64 Games oder auch dem Making of The Revenge of Shinobi kommen schöne Erinnerungen hoch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.