Das war das unglaublich spaßige Game Boy Wochenende 22./23.04.2017

(pwc) Unser diesjähriges Treffen fand bei Gastgeber Falkenhaus in Düsseldorf statt. Zu siebt widmeten wir uns unserem Lieblingshandheld ganze 11 Stunden am Stück und hatten zusammen eine Menge Spaß.

Wie üblich hatte jeder eine Sammlung verschiedenster Game Boy Multiplayer-Titel im Gepäck die gemeinsam ausgiebig gezockt wurden. Neben Klassikern wie Tetris, WWF Superstars und Dr. Mario, versuchten wir uns diesmal auch wieder an einigen neuen Titeln: Qix, Motocross Maniacs und Magnetic Soccer zum Beispiel. Neben der bekannten Verkabelung via Dialogkabel oder 4-Player-Adapter, konnten wir auf Tronimals VGA-Mod Game Boy Platine zugreifen. Damit waren wir erstens in der Lage das Game Boy Bild über einen Beamer auszugeben als auch einen zweiten Game Boy an die Linkbuchse der Platine anzuschließen. Dadurch konnte der Game Boy als Controller genutzt werden, während man selbst die Action auf dem großen Bild verfolgt hat. Einfach genial!

Genial einfach mutet auch unser absolutes Spielehighlight auf dem Treffen an: Qix hat definitiv die Show gerockt. Auch wenn das Spielprinzip einfach ist, so entfacht doch der Zweispielermodus eine Genialität, wie sie vielleicht nur noch mit Tetris zu vergleichen ist.

In diesem Jahr stand erstmalig auch etwas Arbeit an, denn ich hatte eine Game Boy Challenge vorbereitet die es zu meistern galt. Aufgeteilt in drei Teams kämpften die Kontrahenten in den Genres Puzzle (Qix), Sport (F-1 Race) und Beat em up (The King of Fighters 95 | Hinweis: auf dem Bildmaterial unten ist hingegen KOF 96 abgebildet) gegeneinander.

Die Ergebnisse:

Vorrunde | Qix
channard vs. Danco (2:3)
Falkenhaus vs. She-Ra/André (1:3)
Der Sammler vs. Tronimal (3:2)

Vorrunde | F-1 Race
channard vs. Danco (1:0)
Falkenhaus vs. She-Ra/André (1:0)
Der Sammler vs. Tronimal (1:0)

Vorrunde | The King of Fighters
channard vs. Danco (1:0)
Falkenhaus vs. She-Ra/André (1:0)
Der Sammler vs. Tronimal (1:0)

Ausgeschieden: Danco, She-Ra/André und Tronimal

Runde 2 | Qix
channard vs. Falkenhaus (3:0)
Falkenhaus vs. Der Sammler (2:3)
Der Sammler vs. channard (2:3)

Runde 2 | The King of Fighters
channard vs. Falkenhaus (0:1)
Falkenhaus vs. Der Sammler (1:0)
Der Sammler vs. channard (1:0)

Wie es der Zufall wollte, ergab sich nach Runde 2 tatsächlich ein Gleichstand aller verbleibender Spielteilnehmer. Um dem K.O.-Prinzip gerecht zu werden, musste ein Spieler zwangsläufig ausscheiden. Aus diesem Grund haben wir ein F-1 Sudden Death-Race eingelegt bei dem sich schlussendlich Falkenhaus und Der Sammler durchsetzen konnten.

Ausgeschieden: channard

Finale | F-1 Race
Falkenhaus vs. Der Sammler (1:0)

Diesjähriger Challenge-Sieger: Falkenhaus

Den Scan des Spielplans könnt ihr euch ►hier herunterladen.

Unsere Top- und Flop-Spiele dieses Jahr:

TOP

FLOP

Schade, dass Flex06 und Heiko Konso Lerold diesmal nicht dabei sein konnten – vielleicht klappt’s aber dann im nächsten Jahr :-)

Hier geht’s zum unglaublich spaßigen Game Boy Wochenende 2015
Hier geht’s zum unglaublich spaßigen Game Boy Wochenende 2016

Ein Gedanke zu “Das war das unglaublich spaßige Game Boy Wochenende 22./23.04.2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.